top of page

Mediterrane Pyramide: Mediterrane Ernährungspyramide

Aktualisiert: 14. Juni 2023


Mediterrane Ernährungspyramide

Mediterrane Ernährungspyramide

Diese Mediterrane Pyramide, die die optimale, traditionelle mediterrane Ernährung darstellt, basiert auf den Ernährungstraditionen Kretas und Süditaliens in den 1960er Jahren. Es ist im Lichte der Ernährungsforschung strukturiert, die 1993 durchgeführt und von Professor Walter Willet während der Internationalen Konferenz über die Ernährung des Mittelmeerraums 1993 in Cambridge, Massachusetts, vorgestellt wurde.


Die Pyramide der Mittelmeerdiät


Mediterrane Ernährungspyramide - Die Pyramide der Mittelmeerdiät - unterstreicht die Bedeutung der Lebensmittel, die die wichtigsten Lebensmittelgruppen bilden. Jede dieser einzelnen Lebensmittelgruppen bietet einige, aber nicht alle Nährstoffe, die man benötigt. Lebensmittel aus einer Gruppe können die einer anderen Gruppe nicht ersetzen. Alle Gruppen sind für eine gesunde Ernährung notwendig.

Die Grundprodukte der Mittelmeerdiät, in absteigender Reihenfolge der empfohlenen Menge und Häufigkeit, sind:


Körner

Diese bilden die Grundlage für die meisten Mahlzeiten in den Mittelmeerländern – Brot (Vollkorn oder nicht), Nudeln, Couscous und Reis.


Obst und Gemüse

Die Mahlzeiten sind schmackhafter, wenn saisonale Produkte ausgewählt und sehr einfach zubereitet werden. In den Mittelmeerländern ist das Dessert in der Regel Obst.


Hülsenfrüchte und Nüsse

Eine Vielzahl von Hülsenfrüchten und Nüssen, wie Kichererbsen, Linsen, Haricotbohnen, Pinienkerne, Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse usw. werden beim Kochen verwendet.


Olivenöl und Oliven

"Olivenöl" und "Natives Olivenöl" werden im gesamten Mittelmeerraum verwendet. Ersteres wird normalerweise zum Kochen verwendet. Letzteres, das für alle Anwendungen geeignet ist, eignet sich hervorragend, wenn es roh konsumiert wird, um sein Aroma und seinen Geschmack am besten zu schätzen und alle seine natürlichen Komponenten voll auszuschöpfen. Der Anteil an Fetten in der traditionellen Ernährung Kretas, der von Professor Ancel Keys beobachtet wurde, betrug mehr als 40% kcal / Tag, von denen 8% gesättigte Fette, 3% mehrfach ungesättigte und 29% einfach ungesättigte Fettsäuren (Olivenöl) waren.



Mediterrane Ernährungspyramide und natives Olivenöl extra
Mediterrane Ernährungspyramide und natives Olivenöl extra


Milchprodukte

Käse, Joghurt und andere Milchprodukte, ohne besondere Erwähnung von Milch.


Fisch

Angeboten als erstklassiges Protein, vor Eiern und Geflügel.

Der höchste Punkt der Pyramide, was bedeutet, dass sein Verzehr am wenigsten empfohlen wird, ist von rotem Fleisch besetzt und nur etwas darunter, aber auch von geringer Bedeutung, sind Süßigkeiten und Gebäck. Regelmäßige körperliche Aktivität und richtige Flüssigkeitszufuhr sind entscheidend für die Aufrechterhaltung einer guten Gesundheit und eines optimalen Gewichts. Wein kann in Maßen konsumiert werden, hauptsächlich zu den Mahlzeiten (1-2 Gläser / Tag). Es ist optional und sollte vermieden werden, wenn es die Einzelpersonen oder andere gefährdet.





94 Ansichten0 Kommentare

Bình luận


Bình luận đã bị tắt.
bottom of page